Technische Beratung unter +49 6134 290177

Vibratoren für extreme Temperaturen

Vibratoren für extreme Anwendungstemperaturen

Beispiel für extreme Temperaturen

In manchen Industriebranchen können extreme Einsatztemperaturen eine prozesstechnische Herausforderung darstellen. In Gießereien und Kraftwerken werden Maschinen und Anlagen beispielsweise regelmäßig hohen Temperaturen ausgesetzt. Bei NetterVibration produzieren wir langlebige Vibratoren, die in Kraftwerken zum Abreinigen von in Wärmetauschern angesammelter Asche benutzt werden. Sehr wirkungsvoll sind unsere Vibratoren beim Entkernen von Gusseisenprodukten in Gießereien und beim Reinigen von Drehrohröfen in der Zementindustrie.

Für Außeneinsätze in Regionen mit extrem kalten Wintern sowie für Branchen, in denen industrielle Tiefkühlanlagen eingesetzt werden, stellen wir extrem kälteresistente Vibratoren her. Durch die Verwendung von speziellen Beschichtungen und High-Tech Materialien haben wir es sogar geschafft, Vibratoren herzustellen, die bei Temperaturen bis zu 500 ˚C (932 ˚F) und bis zu -30 ˚C (-22 ˚F) arbeiten.

Weitere Informationen darüber, wie unsere Produkte Ihre Abläufe rentabler machen können, erhalten Sie auf Anfrage. Gemeinsam mit Ihnen werden wir die effizienteste Lösung für Ihre Probleme finden!