Technische Beratung unter +49 6134 290177
Kies sieben

Kies sieben

Ein Kunde aus der Bauindustrie wollte Kies fördern und der Größe nach sortieren.

Er erwarb eine Förderrinne Serie KRD-FL 80-350 mit Sieb, geschlossenem Trog und zwei Schüttgutausgängen. Die Rinne ist angetrieben von einem Druckluft-Kolbenvibrator Serie NTK 85 NF verbunden durch ein Kupplungselement Serie FlexiLink.

Während der Kiesförderung fallen die kleineren Kieselsteine durch das Sieb, während die größeren hinaus gefördert und über den separaten Ausgang von den kleinen getrennt werden.