Technische Beratung unter +49 6134 290177
NetterVibration Schweiz auf der SOLIDS 2020 in Zürich: Erfolgreicher Messeauftritt für den führenden Hersteller und Dienstleister in der Vibrationstechnik

NetterVibration Schweiz auf der SOLIDS 2020 in Zürich: Erfolgreicher Messeauftritt für den führenden Hersteller und Dienstleister in der Vibrationstechnik

Auch in diesem Jahr war NetterVibration mit seinem Schweizer Team auf der renommierten Fachmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien SOLIDS in Zürich präsent.

Vom  12. bis 13. Februar 2020 informierte NetterVibration an seinem Messestand über aktuelle Trends in der Vibrationstechnik.

Präsentiert wurden die umfangreichen Vibrationslösungen für sämtliche Anwendungen in zahlreichen Branchen. Besonders viel Interesse zeigten die Besucher an den Druckluft-Intervallklopfern der Serie PKL. Diese eignen sich ausgesprochen gut zum Abklopfen von schwer lösbaren Anhaftungen an Wänden, Rohren und Behältern wie z. B. zur Beseitigung von Schlauchbildung, Brückenbildung und Restentleerung.

Als Produktneuheit glänzte der PKL 1000,  der sich mit einer Höhe von 266 mm optimal in die bestehende PKL Serie einreiht und  – je nach Bedarf –  eine sinnvolle Alternative zum kleineren PKL 740 sowie zum größeren PKL 2100 ist.

„Trotz rückläufiger Anzahl von Ausstellern und Besuchern war die SOLIDS in Zürich auch in diesem Jahr wieder ein Erfolg für uns“, resümiert Markus Meier, Geschäftsführer von NetterVibration Schweiz.  „Wir haben sehr gute Gespräche geführt und einige vielversprechende neue Kontakte geknüpft. Jetzt freuen wir uns auf die Fortsetzung der Dialoge und auf spannende Projekte.“

                       SOLIDS Zürich Schweiz