Technische Beratung unter +49 6134 290177
60 Jahre NetterVibration

60 Jahre NetterVibration

60-Lat-d

NetterVibration feiert 60-jähriges Firmenjubiläum

NV60J_062013_037ak

2013 feiert das international führende Unternehmen für Vibrationstechnik aus Mainz-Kastel sein 60-jähriges Firmenjubiläum. Jean Netter und seine Frau Anne Marie legten 1953 mit dem Antrag auf einen Gewerbeschein den Grundstein für NetterVibration. In den ersten Jahren diente der Keller des Familienwohnsitzes in Wiesbaden als Werkstatt und Lager. Das Unternehmen entwickelte sich erfolgreich, wurde 1979 zur GmbH und ist heute mit einer Betriebsstätte in der Schweiz, einer Tochtergesellschaft in Polen und weiteren Vertretungen weltweit international gut aufgestellt. Francis Netter, der ältere Sohn des Gründerehepaares stieg 1986 in die Geschäftsleitung mit ein, die er seit 2004 alleine führte.

Das ständige Wachstum des Unternehmens lies NetterVibration 1991 nach Mainz-Kastel in das Gewerbegebiet ziehen und 2008 konnte man die Erweiterung des Firmengebäudes feiern.

Das Jubiläumsjahr 2013 ist für die Firma NetterVibration gleichzeitig ein Jahr der Veränderung. Francis Netter und die anderen Gesellschafter übergaben die Firma und die Geschäftsführung an die beiden langjährigen Mitarbeiter und engsten Vertrauten. Achim Werkmann, Betriebsleiter und Thomas Reis, Technischer Leiter kümmern sich seit Anfang des Jahres um die erfolgreiche Weiterentwicklung der Firma. Um den Übergang fließend zu gestalten, wechselt Francis Netter in den Gesellschaftsbeirat und steht für einige Jahre beratend zur Seite. Achim Werkmann dankt während des großen Sommerfestes der Firma am 29. Juni 2013 Familie Netter: „Ihnen ist es zu verdanken, dass wir heute hier feiern können. Sie haben einen ausgezeichneten Geschäftssinn bewiesen, eine tolle Mitarbeitermannschaft zusammengestellt und damit aus dem Zweimannbetrieb ein internationales Unternehmen mit 70 Beschäftigten geformt. Ich empfinde große Bewunderung für die Leistung der Familie Netter und möchte mich im Namen aller Mitarbeiter dafür bedanken.“

Das Sommerfest bildet den Höhepunkt des Jubiläumsjahres. Die Musik der Frauenband „Wonderfrolleins“ erinnert an die Stimmung in den Gründerjahren der Firma. Mit leckeren Speisen und kühlen Getränken gestaltet sich das Fest zu einem bunten Miteinander, bei dem sich auch die kleinen Gäste als Artisten versuchen und dabei allerlei Kunststück lernen. Eine große Attraktion stellen die Segways dar. Mit diesen können die Mitarbeiter einen Blick in die Zukunft werfen, in der sich die beiden neuen Geschäftsführer der NetterVibration gut aufgestellt sehen.