Technische Beratung unter +49 6134 290177
Vibrationstische

Vibrationstische für Rollenbahnen

Vibrationstische Serie VTR für Rollenbahnen eignen sich ausgezeichnet für Produkte und Schüttgüter, die während der Förderung verdichtet werden sollen. Das Volumen dieser Produkte und Schüttgüter wird durch die Vibration verringert, wodurch Produktmenge gewonnen wird. Der Effekt: Sie verringern zurückgelegte Wege und beschleunigen somit den Förderprozess.

Der Prozess funktioniert denkbar einfach: Wenn das Fördergut den Vibrationstisch auf der Rollenbahn erreicht, hebt unser Vibrationssystem das Fördergut von der Rollenbahn ab und rüttelt es für einige Sekunden. Dies verursacht die Verdichtung des Förderguts.

Außerdem bietet NetterVibration die Möglichkeit ihrem betrieblichen Bedarf entsprechend neue Rollenbahnen zu installieren oder das bestehende Rollenfördersystem zur Integration des Vibrationstisches zu nutzen.

Gerne erhalten wir Ihren Anruf um Ihnen weitergehende Informationen zu geben. NetterVibration findet immer die passende Lösung!

Produktmerkmale

  • Verfügbar mit neuer Rollenbahn oder integrierbar in bestehendes Rollenbahnsystem
  • Angetrieben von pneumatischen oder elektrischen Vibratoren
  • Maßgeschneiderte Auslegung
  • Einfach zu bedienen
  • Variabel einstellbare Frequenzen
  • Variabel einstellbare Schwingbreiten

Anwendungen

  • Verdichtung von Schüttgut
  • Testen von Produkten, um die Erschütterungsfestigkeit zu überprüfen (beispielsweise Elektrobauteile, Verpackungen, Automotive-Bauteile und viele weitere)
  • Verdichtung von Pulvern, Formsand, Polymerbeton, Feuerfestmasse oder Betonfertigteilen
  • Verringerung von Klümpchenbildung in Schüttgütern
  • Abflachung von Schüttkegeln in Behältern und Big Bags

Bilder/Videos

Zubehör

Vibrationstische, Förder- und Abzugsrinnen benötigen eine elastische Abstützung, die durch das Installieren von Druckfedern der Firma NetterVibration erreicht werden kann.

Gummipuffer dienen der Schwingungsisolation von mechanischen Bauteilen und der elastischen Lagerung von Vibrationsanlagen.

Die Druckluftfederbälge von NetterVibration bestehen aus mit Zwischenlagen verstärkten Elastomerschichten. Die Endplatten sind aus Stahl gefertigt und durch Bördeln mit den Balgwülsten fest und luftdicht verbunden.

Manche Anwendungen benötigen Frequenzen, die nicht über die übliche Nutzung von Vibratoren erreicht werden können. Deswegen liefert NetterVibration drei Produktserien zum variablen Einstellen von Frequenzen.

Ähnliche Produkte