Vibratoren für extreme Temperaturen

Vibratoren für extreme Anwendungstemperaturen

In manchen Industriebranchen können extreme Einsatztemperaturen eine prozesstechnische Herausforderung darstellen. In Gießereien und Kraftwerken werden Maschinen und Anlagen beispielsweise regelmäßig hohen Temperaturen ausgesetzt. Bei NetterVibration produzieren wir langlebige Vibratoren für extreme Temperaturen, die in Kraftwerken zum Abreinigen von in Wärmetauschern angesammelter Asche benutzt werden. Sehr wirkungsvoll sind unsere Vibratoren beim Entkernen von Gusseisenprodukten in Gießereien und beim Reinigen von Drehrohröfen in der Zementindustrie.

Für Außeneinsätze in Regionen mit extrem kalten Wintern sowie für Branchen, in denen industrielle Tiefkühlanlagen eingesetzt werden, stellen wir extrem kälteresistente Vibratoren her. Durch die Verwendung von speziellen Beschichtungen und High-Tech Materialien haben wir es sogar geschafft, Vibratoren für extreme Temperaturen herzustellen, die bei Temperaturen bis zu 500 ˚C (932 ˚F) und bis zu -30 ˚C (-22 ˚F) arbeiten.

Weitere Informationen darüber, wie unsere Produkte Ihre Abläufe rentabler machen können, erhalten Sie auf Anfrage. Gemeinsam mit Ihnen werden wir die effizienteste Lösung für Ihre Probleme finden!

Produkte
  • Serie NTP Druckluft-Kolbenvibratoren

    Die Druckluft-Kolbenvibratoren Serie NTP eignen sich besonders gut zum Abklopfen fest anhaftender Stoffe in Trichtern, Behältern, Silos und Bunkern. Besonderheiten der NTP Vibratoren sind: Schläge wie mit einem Gummihammer oder Vibration mit hohen Beschleunigungsspitzen.

  • Serie NTK Druckluft-Kolbenvibratoren

    Die Druckluft-Kolbenvibratoren Serie NTK eignen wegen der gerichteten Schwingung, je nach Einbauart, besonders zum Fördern, Verdichten und Lockern von Schüttgütern.

  • Serie NTS Druckluft-Kolbenvibratoren

    Die Druckluft-Kolbenvibratoren Serie NTS eignen sich durch ihr vollkommen lineares Schwingverhalten besonders zum Fördern, Verdichten und Lockern von Schüttgütern. Die Vibration (sinusförmige Schwingung) wird durch einen frei schwingenden, selbstumsteuernden Kolben erzeugt.

  • Serie NCR Druckluft-Rollenvibratoren

    Die druckluftbetriebenen Rollenvibratoren Serie NCR eignen sich besonders zur Aufhebung bzw. Reduzierung von Reibung. Sie dienen der Bunkerentleerung, verhindern das Anhaften in Rohren und an Blechen.

  • Serie NCB Druckluft-Kugelvibratoren

    Die druckluftbetriebenen Kugelvibratoren Serie NCB finden überall dort Verwendung, wo Schüttgüter bewegt werden müssen. Sie dienen der Bunkerentleerung, verhindern Brücken-, und Schlauchbildung und Anhaftungen. Als Antriebe von Rutschen, Sieben und Vibrationstischen erhalten die pneumatischen Kugelvibratoren den Materialfluss aufrecht. Ihre Besonderheit ist der einfache Aufbau.

  • Serie NHK Hochfrequenz-Klopfer

    Die Hochfrequenz-Klopfer Serie NHK eignen sich besonders zum effektiven Lockern und Lösen von stark anhaftendem Material. Die vielfältigen Einsatzgebiete umfassen unter anderem das Abreinigen von Drehrohröfen, das Lösen von Anhaftungen in Behältern und das Entkernen von Gussformen sowie das Entfernen von Abgasrückständen an Wärmetauschern.

  • Serie NCT Druckluft-Turbinenvibratoren

    Die druckluftbetriebenen Turbinenvibratoren Serie NCT eignen sich besonders zum Bewegen von Schüttgütern. Sie dienen der Bunkerentleerung und Big Bag, als Antriebe für Rutschen, Siebe und Vibrationstische und um Prozesse mechanisch anzuregen.

  • Serie PKL Druckluft-Intervallklopfer

    Die Druckluft-Intervallklopfer Serie PKL eignen sich besonders gut zum Abklopfen von schwer lösbaren Anhaftungen an Wänden, Rohren und Behältern.

  • Serie VAC Vakuum-Halterungen

    Unsere Vakuum-Halterungen für Vibratoren eignen sich zum vorübergehenden Anbringen von Vibratoren an Konstruktionen ohne deren Material zu beeinträchtigen.